Total News Today: 5
Westliche Einmischung schürt Nahost Instabilität

Irans Ex-Außenminister:

Westliche Einmischung schürt Nahost Instabilität

Peking, 25. Juni, IRNA – Irans ehemaliger Außenminister Kamal Charrazi sagte am Sonntag, dass die Einmischung des Westens und einigen arabischen Ländern in der Region ein Beweis für die Verschärfung des Terrorismus und Instabilität liefere.

Iran teilt die Zerstörung eine Terrorgruppe mit

Iran teilt die Zerstörung eine Terrorgruppe mit

Teheran, 25. Juni, IRNA – Das Geheimdienst-Ministerium im Iran verkündete in einer Mitteilung, dass die Mitglieder einer Terrorgruppe, die mit Daesh verknüpft waren, verhaftet wurden.

Iranverurteilt Terroranschlag auf Al-Masdschid al-Harām aufs Schärfste

Iranverurteilt Terroranschlag auf Al-Masdschid al-Harām aufs Schärfste

Teheran, 24. Juni, IRNA – Irans Außenministeriums verurteilte den gescheiterten Plan des Terrorangriffs auf Al-Masdschid al-Harām aufs Schärfste.

Präsident Rouhani gratuliert den Gewichtheber zur Weltmeisterschaft

Präsident Rouhani gratuliert den Gewichtheber zur Weltmeisterschaft

Teheran, 24. Juni, IRNA – Der iranischer Präsident hat am Freitag in einer Botschaft zum Sieg der Weltmeisterschafte im Gewichtheben seine Glückwünsche und Gratulationen ausgesprochen.

  • Schlagzeilen
  • Politik
  • Wirtschaft
  • Kunst & Kultur
  • Sport
Westliche Einmischung schürt Nahost Instabilität

Westliche Einmischung schürt Nahost Instabilität

Peking, 25. Juni, IRNA – Irans ehemaliger Außenminister Kamal Charrazi sagte am Sonntag, dass die Einmischung des Westens und einigen arabischen Ländern in der Region ein Beweis für die Verschärfung des Terrorismus und Instabilität liefere.

Westliche Einmischung schürt Nahost Instabilität

Westliche Einmischung schürt Nahost Instabilität

Peking, 25. Juni, IRNA – Irans ehemaliger Außenminister Kamal Charrazi sagte am Sonntag, dass die Einmischung des Westens und einigen arabischen Ländern in der Region ein Beweis für die Verschärfung des Terrorismus und Instabilität liefere.

Präsident Rouhani gratuliert den Gewichtheber zur Weltmeisterschaft

Präsident Rouhani gratuliert den Gewichtheber zur Weltmeisterschaft

Teheran, 24. Juni, IRNA – Der iranischer Präsident hat am Freitag in einer Botschaft zum Sieg der Weltmeisterschafte im Gewichtheben seine Glückwünsche und Gratulationen ausgesprochen.

Exklusiv

Die Umsetzung des Atomabkommens ist entscheidend

Die Umsetzung des Atomabkommens ist entscheidend

Teheran, 24. Juni, IRNA – Die schwedische Botschafterin bezeichnete das Atomabkommen als einen Wendepunkt für die internationale Diplomatie und betonte: Die Umsetzung des gemeinsamen umfassenden Aktionsplans von allen Parteien ist entscheidend.

Alle Seiten sollen seinen Verpflichtungen aus Gesamtplan erfüllen

Alle Seiten sollen seinen Verpflichtungen aus Gesamtplan erfüllen

Teheran, 21. Juni, IRNA - Der türkischer Botschafter bezeichnete das Atomabkommen als Wendepunkt für Iran und erhofft, dass alle Beteiligten sich an ihren Verpflichtungen im Rahmen des Abkommens halten.

Alle Seiten sollen sich an Atomabkommen halten

Spanischer Botschafter:

Alle Seiten sollen sich an Atomabkommen halten

Teheran, 19. Juni, IRNA- Der spanischer Botschafter bezeichnete Iran als Hauptspieler in der Region und erklärte: Das Atomabkommen ist der größte Erfolg von Rouhanis Außenpolitik.

Tötung eines iranischen Fischers von Saudis Küstenwache

Tötung eines iranischen Fischers von Saudis Küstenwache

Teheran, 18. Juni, IRNA – Der Generaldirektor der Grenzangelegenheiten des Innenministeriums sagte: Ein iranischer Fischer, der wegen hohen Wellengangs im Persischen Golf vom Kurs abgekommen wurde, wurde von Saudis Küstenwache getötet.

Iran kehrte in den letzten 4 Jahren zu den Weltmärkten zurück

Finnischer Botschafter in Teheran:

Iran kehrte in den letzten 4 Jahren zu den Weltmärkten zurück

Teheran, 17. Juni, IRNA - Der finnische Botschafter in Teheran bezeichnete den Gesamtplan als historisches Abkommen und einen Wendepunkt in der internationalen Diplomatie, und sagte, dass Iran zu den Weltmärkten in den letzten 4 Jahren kehrte zurück und konnte neues Kapitel in den politischen und wirtschaftlichen Beziehungen eröffnen.

  • Neuesten Nachrichten
  • Presse